Ing. Günter Divoky

Geschäftsführer Fahrzeugtechnik
Allg.beeideter und gerichtl. zert. Sachverständiger

+43 699 168 01 391
guenter.divoky@wvta.at

Lebenslauf von Ing. Günter Divoky

1975
KFZ-Meisterprüfung
1973-1982
Fa. Faber: Kundendienst, Garantie, Homologation, Werkstättenleiter, Technische Schulungen
1982-1986
Honda Austria: Kundendienst, Garantie, Homologation, Technische Schulungen
1986-1990
Bundesprüfanstalt für Kraftfahrzeuge: Fahrzeugüberprüfungen, Unfalluntersuchungen, Messungen, Gutachten für Typengenehmigungen
1990-2007
Tarbuk bzw. Nissan Österreich: Leiter Kundendienst Technik, Garantie und Typengenehmigungen (Homologation)
2007-derzeit
Konsulent für Nissan Österreich (Typengenehmigungen)

Allgem. gerichtlich beeideter u. zertifizierter Sachverständiger für KFZ seit 1998
Mitglied der KFZ Meisterprüfungskomission
Vortragender bei §57a Seminaren sowie Mitarbeit bei der Erstellung des Mängelkataloges für §57a Überprüfungen
Schwerpunkt Krafträder und Fahrzeuge über 3,5 to.
fallweise Einsatz als SV bei mobilen Fahrzeugprüfungen

Hans Doppel

Geschäftsführer EDV

hans.doppel@wvta.at

Lebenslauf von Hans Doppel

1990-1999
Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer der Zoppel Computer Software GmbH
2001
Gründung der Fa. Doppel Software

Projekte:
Autobank: seit 1999 bis 2011
Entwicklung des Programms „Lukas Light“ zur Berechnung der Leasing- & Kreditraten von KFZ-Finanzierungen samt laufender Weiterentwicklung und Wartung

Tiergarten Schönbrunn: seit 1986 bis laufend
Weiterentwicklung des Programms „International Species Information System“, Mitentwicklung des Programms „ZIMS Zoological Information Management System“ samt Weiterentwicklung und Wartung

Austrian Airlines: 1987 bis 1999
Entwicklung des Programms „MFS2“ zur Planung der Flugstrecke, des Treibstoffverbrauches, der Flugroute und sonstiger wichtiger Parameter für die Durchführung eines Fluges (Das Programm wird heute noch verwendet)

WVTA: seit 2006
Entwicklung des Programms „VDTS Vehicle Data Transfer System“ zur Erfassung, Erstellung und Weiterleitung von Fahrzeugdatensätzen an das BMVIT
Entwicklung und Programierung des NoVA-Rechners


Ing. Stefan Divoky
Assistent Fahrzeugtechnik

stefan.divoky@wvta.at

Manuela Kaufmann
Management Büro

manuela.kaufmann@wvta.at

Marco Kosztka
Sachbearbeiter

marco.kosztka@wvta.at

Patrizia Veit
Sachbearbeiter

patrizia.veit@wvta.at